Muster def HPjpg


Mein idealer Tag

        • beginnt gelassen, mit einem einfachen, aber herzlichen Kontaktangebot 

        • die eigene Wirklichkeit sucht demütig nach Lebenstiefe und hält dafür alle selbstverantworteten Kontakträume offen

        • alles was an Liebe fliesst wird möglichst unverpackt weitergereicht

        • eine bewusste und gute Selbstbeziehung hat Trägerqualität und übernimmt dadurch selbstverstanden was gerade anfällt

        • polar zum materiellen Stoffwechsel umfasst das Sichtfeld das Liebeswerden, auch das individuelle 

        • das in alle Richtungen begrenzte Ich und die gegenwärtige Selbstbeziehung als nacktes Dasein können das unendlich 

           weite Aussen und das unendlich tiefe Innen gerade liebend verbinden


individuelle Aussagen

personal:     Jahrgang 1960, männlich, genetisch mehrfach reproduziert

Naturell:      Ernährung-Empfindung mit harmonischer Neigungsrichtung

mitverantwortet:   gutmütige und friedliebende, kontaktoffene, kulturfreudige wie idealorientierte Kontakträume

Neigungen:    sitzstübler, wehrverschlafener Traumtaucher, druckexplosiv bei fehlender Zumutung, bevorzugt lebensbejahende Kontaktformen

nach Aussen:    multilateraler Übernehmer (Grössenselbst), Begleiter und Verwalter aus Natur, Kunstpraktiker, dipl. Psychophysiognom CHA

Selbst:      zu oft fahrlässig, dann leicht abwertend - jedoch belehrbar, immer wieder freud- und lustvoll angetrieben, dankbar, verletzlich

nach Innen:    begeisterungsfähig, schönheitsorientiert, vertrauensvoll

Überzeugungen:  Liebe ohne Bedingung,  Liebeswerden als Lebensauftrag - Gelassenheit und Demut sind tragende Lebenshaltungen

Weltanschauung: lebenslang nach weiser Offenheit und Lebenswahrheiten Suchender (absolute Liebe) – Kallisophie

Heilquellen:    Liebe und Schönheit, schöne Kunst und Musik, liebevolle Kontakte